Objektleiterkurs "Organisation"

Vom Kundenwunsch zum Ergebnis

Der/die ObjektleiterIn managt mehrere Gebäude. Dabei organisiert er/sie die Abläufe, kontrolliert die Qualität, kündigt und stellt Mitarbeiter ein und ist schlussendlich für das Ergebnis verantwortlich. Er/sie bildet die spannende Schnittstelle zwischen Kunde und Reinigungskräfte. Dabei werden auch Zusatzgeschäfte abgeschlossen und Reklamationen abgewickelt.

In diesem Kurs lernen Sie das organisatorische Grundwissen für die Position des/der Objektleiters/in.

Dauer: 16 Unterrichtseinheiten

Zielgruppe

  • Objektleiter/Innen
  • Engagierte MitarbeiterInnen in der Reinigungsbrache, die eine Neigung zu Organisation und Mitarbeiterführung haben
  • Aufstrebende Quersteiger

Ihre Vorteile

  • In diesem Kurs werden Ihnen die nötigen Werkzeuge mitgegeben Reinigungsabläufe selbstständig zu organisieren.
  • Dieser Kurs ist für Ausschreibungen der Bundesbeschaffungsgesellschaft (BBG) voll anrechenbar.

Inhalt

  • Reinigungs- und Revierpläne
  • Reklamationsbehandlung
  • Grundlagen der Kalkulation
  • Mitarbeiterführung
  • Arbeitsrechtliche Grundlagen – Wissen zu Anstellung, Entlohnung, Urlaub, Krankenstand, Kündigung
  • Kundenkommunikation
  • Zusatzverkäufe
Termine
05.03. bis 06.03.2018 » Kurstage anzeigen Wien 2 € 480,-
14.03. bis 15.03.2018 » Kurstage anzeigen Klagenfurt € 480,-
14.03. bis 15.03.2018 » Kurstage anzeigen Graz € 480,-
14.05. bis 15.05.2018 » Kurstage anzeigen Salzburg € 420,- *
22.05. bis 23.05.2018 » Kurstage anzeigen Klagenfurt € 480,-
22.05. bis 23.05.2018 » Kurstage anzeigen Graz € 480,-

Alle Preise sind inkl. 20% MwSt.
* Kein Vorsteuerabzug möglich